TRI company details
 
Firmenbilder Produktionsprogramm Webseite
Adresse top

Beinlich Pumpen GmbH

Gewerbestr. 29
58285 Gevelsberg
DEUTSCHLAND
Telefon: 
(+49 2332) 55 86-0
Fax: 
(+49 2332) 55 86-31

Für die präzise Dosierung und Messung von Schmieröl- und Kraftstoffkreisläufen bietet Beinlich Pumpen seine Hochleistungs-Außenzahnradpumpen ZPA und ZPBD sowie die Durchflusssensoren der Serien RS und VTR an.

 

Die Pumpen der Serien ZPA und ZPBD eignen sich besonders für die Getriebeschmierung und als Zuführpumpe – für Druckbereiche bis 200 bar und Förderleistungen bis 2600 ccm/Umdrehung. Damit  sind  die  Beinlich Pumpen  besonders  interessant  für  die  Schiffbau- und Schiffbauzulieferindustrie. Hauptsächlich werden diese Pumpen in der  Schmierölzuführung bei Getrieben von Schiffsmotoren, als Druckaufbaupumpen für Antriebssysteme, als Kraftstofftransfer und als Pumpen in Booster Anlagen verwendet.

 

Die innovativen Rotorprofile der RS Volumensensoren bieten dem Anwender deutliche Vorteile wie eine widerstandsarme, hochpräzise, pulsationsfreie und schonende Messung mit geringsten Druckverlusten und höchster Funktionalität durch intelligente Sensorik. Ein optionales Hochtemperatur-Aufnehmersystem ermöglicht zudem einen Einsatz in einem breiten Temperaturbereich von -40°C bis +210°C. Im maritimen Umfeld werden diese zur Kraftstoffverbrauchsmessung und als Bunkerzähler für HFO, MGO und Schmieröl genutzt.

 

Das Grundsystem der Turbinen-Durchfluss-Sensoren VTR besteht aus einem Rotor, dem Gehäusekörper und einem Messwertaufnehmer. Die Sensoren der Serie VTR decken den Messbereich von 110 l/h bis 4.500 m³/h ab. Eingesetzt werden diese als Bunkerzähler für MGO und Wasser.

 
Firmenbilder top
 
Produktionsprogramm top